Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Wirtschaft
23.08.2020
23.08.2020 10:46 Uhr

Vier Schnuppertage bei Aepli Metallbau AG Gossau

Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, setzt die Aepli Metallbau AG stark auf gut ausgebildete Berufsleute. An vier Schnuppertagen für OberstufenschülerInnen präsentiert das Familienunternehmen aus Gossau ihre Lehrberufe: am 26. August, 2. September, 16. September sowie 23. September 2020.

Die Aepli Metallbau AG ist ein Unternehmen mit klaren Zukunftsaussichten. So wird nicht nur der Grundstein für zwei neue Fabrikhallen auf dem Gebiet Sommerau im Nordwesten von Gossau gelegt, auch in die Ausbildung neuer Berufsleute wird viel Zeit und Arbeit investiert. Rund 18 Lehrplätze für MetallbaukonstrukteurInnen EFZ und MetallbauerInnen EFZ bietet das Gossauer Unternehmen derzeit an. «Nur so können wir sicherstellen, dass uns in Zukunft genügend Fachpersonal zur Verfügung steht», betont Peter Egger, welcher für die Lernenden verantwortlich ist.

Doch die Suche nach neuen Lernenden stellt das Unternehmen auch vor Herausforderungen.  «Interessierte Schülerinnen und Schüler zu finden, die dann auch die gesamte Lehre abschliessen, wird immer schwieriger für das gesamte Baugewerbe», sagt Egger. Der vergangene Corona-Lockdown hat die Suche noch zusätzlich erschwert. «Im Frühling konnten wir leider keine Schnupperlehren durchführen. Daher sind weniger Bewerbungen für Lehrstellen eingegangen als üblich», so Egger. Bei Aepli Metallbau AG bleibt man zuversichtlich: «Bis jetzt haben wir immer genügend qualifizierte Lernende gefunden.»

Doch Egger ist sich auch bewusst, dass Bauunternehmen mehr in die Rekrutierung von Lernenden investieren müssen. Den Jugendlichen müssen die Mehrwerte und Chancen einer Berufslehre aufgezeigt werden. Gerade in einem grossen Unternehmen wie der Aepli Metallbau AG können viele wertvolle Erfahrungen für die berufliche Zukunft gesammelt werden, so Egger. Egger appelliert auch an die Eltern, ihre Tochter oder ihren Sohn aktiv bei der Lehrstellensuche zu unterstützen. Es geht schliesslich um die berufliche Zukunft ihrer Kinder.

Damit auch im kommenden Jahr wieder neue Auszubildende nachrücken, führt die Aepli Metallbau AG am 26. August, 2. September, 16. September sowie 23. September 2020 Schnuppernachmittage durch. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind dazu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann unter www.aepli.ch/schnuppertage vorgenommen werden.

Aepli Metallbau AG