Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
14.09.2020

Dave Mathis als neuer Präsident am Start

Dave Mathis ist neuer OK-Präsident des Gossauer Weihnachtslaufs. Er wurde vom Vorstand am vergangenen Donnerstag als Nachfolger von Pitsch Bernhardsgrütter gewählt, der diese Funktion seit 2014 innehat. Pitsch Bernhardsgrütter kann auf sieben erfolgreiche Jahre zurückblicken.

Mit rund 3500 Teilnehmern gilt der Gossauer Weihnachtslauf als grösster Event in Gossau. Leider kann dieses Jahr der Anlass im Zusammenhang mit der anhaltenden Situation um Covid-19 nicht durchgeführt werden. Die Gesundheit der Teilnehmer, der zahlreichen Zuschauer und der freiwilligen Helfer steht an erster Stelle.

Mit Dave Mathis als Nachfolger geht das Amt an einen begeisterten Läufer, der ortsansässig und gut vernetzt ist. Der 42-Jährige hat bereits als Schüler mit grosser Freude am Weihnachtslauf teilgenommen. Mit viel Elan,
Engagement und grosser Motivation ist er am Start für seine neue Tätigkeit.

Monika Walpen für Laura Kobler

Nach 4 Jahren hat auch Laura Kobler ihr Ressort PR/Medien an Monika Walpen übergeben.

Ehrenmitglied

Thomas Sutter, seit 2002 verantwortlich für die Übermittlung und Beschallung, wurde für seine langjährigen Leistungen zum Ehrenmitglied ernannt. Er durfte auf die Unterstützung des Eidg. Verbands der Übermittlungstruppen Sektion St.Gallen-Appenzell zurückgreifen.

Das neue OK

Die weiteren OK-Mitglieder konnten wieder bestätigt werden. So setzt sich das OK neu wie folgt zusammen:

  • Dave Mathis, Präsident
  • Ruth Schäfler, Assistenz
  • Sandro Meienhofer, Finanzen
  • Remo Weiersmüller, Sponsoring
  • Markus Rupp, Rennleitung
  • Adrian Oertig, Bauten
  • Elisabeth Bertschinger, Organisation
  • Monika Walpen, PR/Medien

Save the Date: 4. Dezember 2021

Der 33. Gossauer Weihnachtslauf soll nun nächstes Jahr am Samstag, 4. Dezember 2021 stattfinden. Das gesamte OK freut sich sehr darauf und hofft auf eine Durchführung ohne Einschränkungen.

MW