Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
13.11.2020
13.11.2020 10:54 Uhr

Unfall in Flawil: hoher Sachschaden

Am Donnerstagmittag, 12 November 2020, um 12:30 Uhr, ist es in der Kreuzung Badstrasse/Magdenauerstrasse in Flawil zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Eine 46-jährige Frau wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt über 16’000 Franken.

Die 46-Jährige fuhr mit ihrem Auto auf der Magdenauerstrasse in Richtung Magdenau. Gleichzeitig fuhr eine 34-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Badstrasse in Richtung Schweissbrunnstrasse. Bei der Kreuzung mit der Magdenauerstrasse kollidierte ihr Auto frontal mit dem von rechts kommenden Auto der 46-Jährigen. Dieses überschlug sich durch die Wucht der Kollision und blieb auf dem Dach liegen. Die 34-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und benötigte keinen Rettungswagen. Die 46-Jährige wurde von der Rettung mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf über 16’000 Franken.

Bild: Kapo SG
Kapo SG