Lokalsport
26.07.2018
04.01.2020 17:24 Uhr

TRAININGSLAGER IN TENERO - LAURA GERMANN MIT TAGESSIEG

Im Trainingslager von Swiss Athletics in Tenero waren auch Athletinnen und Athleten der LAG Gossau dabei und konnten von dem gemeinsamen Training mit den Schweizer Spitzenathleten profitieren. Laura Germann feierte zudem beim Tristar Triathlon in Rorschach den Tagessieg.

(LAG Gossau) Ins UBS Kids Cup Camp nach Tenero werden nur die grössten Leichtathletik-Talente aus der ganzen Schweiz eingeladen. Unter den über 70 Nachwuchshoffnungen findet man in diesem Jahr auch fünf Athleten aus dem Kanton St. Gallen. Sie profitierten am vergangenen Dienstag, 24. Juli 2018, von den Erfahrungen der bereits erfolgreichen Schweizer Athleten Caroline Agnou, Emma Piffaretti und Ricky Petrucciani.

Leichtathletik-Talente

Der UBS Kids Cup hat sich in den vergangenen Jahren zum grössten Nachwuchssportprojekt der Schweiz entwickelt. Über 170'000 Kids werden 2018 an den Wettkämpfen in der ganzen Schweiz teilnehmen. Nico Graf (Wilen/ LAG Gossau), Sandro Graf (Hinterforst/ KTV Altstätten), Andrin Huber (Bichwil/ LAG Gossau), David Tschofen (Krummenau/ TV St. Peterzell) und Lara Eberhard (Gossau/ LAG Gossau) gehören zu den grössten Leichtathletik-Talenten der Schweiz und wurden auf Grund ihrer starken Leistungen beim UBS Kids Cup 2017 ins Trainingscamp eingeladen. Am Dienstag kam es am schönen Lago Maggiore zu einer Begegnung, die den 5 St. Galler Athleten viel Motivation für ihre eigene Sportkarriere geben wird.

Tagessieg für Laura Germann

Laura Germann startete erstmals an einem Triathlon. Anlässlich des Tristar Triathlon in Rorschach wurde für die Kinder ein spezielles Format angeboten. Mit 50m Schwimmen - 900m Bike - 500m Rennen möchten sie den Kindern die Disziplinen näher bringen. Dabei durfte Laura gleich stolz den Tagessieg feiern.

Gossau24