Kultur
20.01.2020
25.01.2020 00:13 Uhr

GRÖSSTES GUGGEN-FESTIVAL IN GOSSAU

Am Freitag und Samstag, 24./25.Januar, findet die dritte Austragung des Guggenfestival Fürstenland mit 19 Guggenformationen in Gossau statt. Es gibt zwei Bühnen auf dem Marktplatz, einen Guggen-Nachtumzug und gefeiert wird in der Zelthalle vor dem BBC beim Gossauer Bahnhof. Es ist das grösste Guggentreffen in der Ostschweiz.

Die Gossauer Guggä Gassächlöpfer und die Guggenmusik Wirus St.Gallen-Winkeln organisieren den Guggenevent wieder gemeinsam. „Wir werden Gossau mit einer geballten Ladung Guggensound zum Kochen bringen", sagt der OK-Präsident des Guggenfestivals, Tobias Lenherr. Wiederum sind 19 Guggenformationen vor Ort.

Fasnachtshochburg Gossau

„Wir bringen die Fasnacht nach Gossau“, schreibt Priska Müller, Präsidentin der „Gassächlöpfer“, im ausführlichen Festführer. Und die Guggenmusik Wirus freue sich auf ein bunt gemischtes gossau-winklerisches Publikum, sagt „Wirus“-Präsident Stefan Holderegger. Diese Art von Fasnacht entspreche einem Bedürfnis. Dies zeige der Publikumsaufmarsch auf dem Marktplatz, am Strassenrand während des Nachtumzugs und in der Zelthalle, die vor dem BBC steht. „Wir erwarten wie in den Vorjahren über beide Tage einige Tausend Besucher“, sagt Tobias Lenherr.

Konzerte auf dem Marktplatz

Am Freitag, um 20 Uhr, eröffnet die Guggenmusik Wirus das Festival in der BBC- Zelthalle, gefolgt von den Gassächlöpfern. Schlag auf Schlag geht es weiter mit sieben weiteren Formationen bis 01.00 Uhr. Am Samstag, ab 16 Uhr, wird der Marktplatz in Gossau zur Guggen-Hochburg. Auf zwei Bühnen können die Besucher fast zwei Stunden Non-Stop Guggensound mit zwölf Formationen geniessen.

Um 18.18 Uhr wird dann der Guggen-Nachtumzug gestartet. Er führt von der Gutenbergstrasse über die Herisauer-, St.Galler- und Bahnhofstrasse zum BBC. Dort geht die Guggenparty weiter: Schlosshüüler Bürglen, Riethüsligugge St.Gallen, Glunggephoniker Weisslingen, Guggen Rohrspatzen Thal, Henauer Guggen, Gassächlöpfer Gossau, Wirus, St.Gallen-Winkeln, Arbor Felix Hüüler, Tschaggi Waggi St.Gallen, Marktplatzpfuuser Amrisiwil, Lischtchlepfer Haslen, Dorfchübler Goldach.

Eintritt frei

Die Guggenauftritte in der Zelthalle vor dem BBC beginnen am Freitag um 20 Uhr, am Samstag um 19.10 Uhr. Im BBC selber machen verschiedene DJs Musik. Der Eintritt ist frei und ab 18 Jahren.

(rb)