Kultur
05.02.2020

Neues Angebot des Friedegg-Treff Gossau

Der Friedegg-Treff in Gossau ist eine gewachsene Institution, die aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr weg zu denken ist. Im Vordergrund stehen neben den Begleit- und Betreuungangeboten u.a. für Armutsbetroffene, Einsame und Flüchtlinge, auch viele Anlässe von Begegnungen.

Hier steht das Zusammensein aller Menschen im Vordergrund. Gerade das Mittagstischangebot wird seit vielen Jahren rege genutzt. Was noch fehlte war das entsprechende Pendant am Abend. Denn für Berufstätige, die ausserhalb Gossaus arbeiten, fehlte hier ein entsprechendes Format. Dazu kommt, dass auch sehr viele der hier wohnhaften Flüchtlinge in der Zwischenzeit eine Arbeitsstelle oder einen Praktikumsplatz gefunden haben, der aber ebenfalls häufig ausserhalb Gossaus liegt.

Aus diesem Grund gibt es seit Anfang dieses Jahres einen Versuch mit dem «Männerznacht für und von Männern». Freiwillige Männer aus dem Friedegg-Umfeld bekochen die Gäste. Es wurde in der Tat eine wahre Begegnungsstätte zwischen Menschen unterschiedlichsten Herkunftsorten und Alters. Am 13.02.2020 findet der dritte Abend der Versuchsreihe statt und der Friedegg-Treff lädt dazu alle Männer ein.

(SH)