Stadt Gossau
25.02.2020

Funkensonntag – auch ohne Winter

Am Sonntag, 1. März 2020 wird auf der Bundwiese um 19.00 Uhr das grosse Feuer zum Funkensonntag angezündet.

Gespannt können die Besucher dann verfolgen, wie lange es dauert bis der Bögg mit einem lauten Knall explodiert. In Jahren mit Schnee sie dies ein Zeichen dafür, wie lange der Winter noch dauert. Aber was bedeutet es in Jahren ohne Winter? Organisiert wird der Funkensonntag im Auftrag der Stadt Gossau vom Feuerwehrverein Gossau. Während dem Anlass verkauft der Verein Punsch, Kaffee und heisse Wienerli. Die Festwirtschaft ist bereits ab 18:00 Uhr geöffnet.

(Stadt Gossau)