Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt Gossau
12.05.2021

Bauarbeiten an der Andwilerstrasse

Bild: yg
Am 31. Mai 2021 beginnt das kantonale Tiefbauamt gemeinsam mit der Wasserversorgung Andwil-Arnegg mit den Bauarbeiten auf dem Abschnitt Überführung A1 bis St.Margreten. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte August 2021.

Das Tiefbauamt führt im betroffenen Abschnitt Belagsarbeiten durch und es werden neue Randabschlüsse versetzt. Gleichzeitig werden die Wasserversorgung Andwil-Arnegg die Wasserleitung erneuern.

Damit die Bauarbeiten in einer kurzen Zeit mit einer hohen Qualität und vor allem mit der höchstmöglichen Sicherheit für alle Betroffen und Beteiligten ausgeführt werden kann, wird der Verkehr die Baustelle während zehn Wochen in einer Einbahn befahren. Dabei wird der Verkehr in Fahrtrichtung Gossau nach Andwil den Baustellenbereich befahren. Der Verkehr von Andwil in Richtung Gossau wird über Arnegg nach Gossau umgeleitet. Während der Einbahnregelung wird es bei der Linie 159 der Regiobus keine Anpassungen geben, die Linie 159 verkehrt gemäss Fahrplan.

Die abschliessenden Deckbelagsarbeiten erfolgen im August 2021 über den gesamten Strassenabschnitt. Der Deckbelag wird in einem Arbeitsgang über die gesamte Strassenbreite eingebaut. Dazu wird der Strassenabschnitt für jeglichen Verkehr für 36 Stunden gesperrt. Die Umleitung wird signalisiert und der Zeitpunkt der Sperrung kommuniziert.

Bild: Kanton St.Gallen Baudepartement
Bild: yg
Kanton St.Gallen Baudepartement