Kultur
10.03.2020
10.03.2020 09:36 Uhr

Frisches Blut für Männerchor Gossau

Marcel Wüthrich (Mitte) wurde zum Ehrenmitglied des Männerchor Gossau ernannt. Präsident Rolf Hefti(links), VK-Chef Martin Marcel Wüthrich (Mitte) wurde zum Ehrenmitglied des Männerchor Gossau ernannt. Präsident Rolf Hefti ( links ), VK-Chef Martin Hungerbühler(rechts).
Die ordentliche Hauptversammlung 2020 des Männerchor Gossau hatte zwei Höhepunkte: Mit Joel Lieberherr und Vinzenz Christen (beide Jahrgang 2000) wurden zwei junge Sänger aufgenommen.Marcel Wüthrich wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

In seinem Präsidialbericht liess Rolf Hefti vor den anwesenden 70 Sängern die Höhepunkte des abgelaufene Vereinsjahres Revue passieren. Ein spezieller Dank ging an Dirigentin Kathrin Pfändler Kehl. Nur dank ihres Einsatzes konnte an den verschiedenen Auftritten glänzenden Resultaten erreicht werden.

Am 16. Mai 2020 findet im Fürstenlandsaal Gossau das Konzert "G'hüpft wie g'sprunge" statt. Weitere Informationen sind auf www.maennerchor-gossau.ch ersichtlich.

Marcel Wüthrich (Mitte) wurde zum Ehrenmitglied des Männerchor Gossau ernannt.
(pd)