Polizeinews
07.03.2020

Waldkirch: Küchenbrand

Am Freitag, 06. März 2020, um 07:40 Uhr, ist in einer Küche eines Einfamilienhauses in der Leimatstrasse ein Brand ausgebrochen. Die ausgerückte Feuerwehr konnten den Brand rasch löschen.

Ein Bewohner meldete der Kantonalen Notrufzentrale einen Brand in seiner Küche. Daraufhin verliess er zusammen mit einer weiteren Bewohnerin unverzüglich das Haus und wartete auf die Feuerwehr. Diese konnte bei ihrem Eintreffen Rauch und ein kleines Feuer in der Küche feststellen, welches rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte. Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ermittelt nun die Brandursache. Im Vordergrund der Ermittlungen steht ein technischer Defekt eines Küchengeräts. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

(Kapo SG)