Kanton
18.03.2020

SG: HOTLINE UND MAIL FÜR ALLE

Die St. Galler Regierung kann ab sofort für alle Anfragen rund um das Coronavirus via Hotline oder Mail kontaktiert werden.

Hotline:    058 229 22 33

Mail:          infoline@sg.ch

 

Die Info-Hotline wird von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr und am Wochenende vom 9 bis 16 Uhr betrieben. Fachleute aus den Ämtern werden zu diesen Zeiten individuelle Fragen beantworten. Die Informationsstelle kann auch über E-Mail erreicht werden, die so rasch wie möglich beantwortet werden.

Bevölkerung hat Fragen
Das Informationsbedürfnis der Bevölkerung ist derzeit sehr gross. Seien es Eltern, Arbeitnehmende, Unternehmerinnen und Unternehmer, Lehrpersonen, Vereinsleute oder Pflegefachleute und die Ärzteschaft: Sie alle haben spezifische Fragen, weil sich die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus massiv auf ihren Alltag auswirken. Die Regierung will, dass die Bevölkerung auf ihre Fragen so zeitnah wie möglich eine Antwort erhält.

In der Schweiz gilt die ausserordentliche Lage. Dies führt in der Bevölkerung zu vielen Fragen. Die Regierung hat deshalb entschieden, dass sie jeden Dienstag um 15 Uhr die Bevölkerung über einen Live-Videostream im Internet über die aktuelle Lage zum Coronavirus informieren wird. Falls sich die Situation weiter zuspitzen würde, wird sie den Informations-Intervall verkürzen.

sg.ch