Wirtschaft
04.04.2020
16.04.2020 08:49 Uhr

Schutzelemente gegen den Corona-Virus

Signvision GmbH, Gossau, ein Ostschweizer Werbetechnik Unternehmen, produziert Schutzprodukte, wie z.B. den Spuckschutz, im Kampf gegen den Corona-Virus.

Im Kampf gegen das Corona-Virus hat das Bundesamt für Gesundheit empfohlen, einen Mindestabstand von zwei Meter einzuhalten. An gewissen Begegnungspunkten, wie z.B. Empfangstheken und Besprechungsräumen ist dies jedoch nicht immer möglich.

Aus diesem Grund hat der Kanton St. Gallen unsere Firma mit der Planung und Produktion von Schutzelementen beauftragt. In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten haben wir bereits eine grosse Anzahl von Stadt-/Gemeindeverwaltungen, Spitäler, Apotheken und Gewerbebetriebe mit Plexiglas-Schutzelementen ausgerüstet werden.

Signvision GmbH, Gossau, kann die Schutzschilder in folgenden Standard-Grössen anbieten:
Wahlweise mit oder ohne Durchreiche.
Spezialgrössen sind auf Anfrage ab 20 Stück möglich.

Breite Höhe Preis ohne Durchreiche Preis mit Durchreiche
60 cm 60 cm Fr. 118.- Fr. 133.-
60 cm 70 cm Fr. 121.- Fr. 136.-
100 cm 70 cm Fr. 151.- Fr. 166.-

Die Preise verstehen sich inkl. Sockel, aber exkl. Mehrwertsteuer
zuzüglich Versandkosten pro Lieferung von Fr. 55.00 (Abholung kostenlos)

Anfragen und Bestellungen richten Sie bitte an unseren Aussendienstmitarbeiter, Alessandro Izzi. Tel. 071 388 78 59 / alessandro.izzi@signvision.ch

Schutzelemente gibt es in verschiedenen Grössen.

Weitere Informationen:

signvision gmbh

signvision.ch

Flawilerstrasse 19a
9200 Gossau
Tel. +41 71 388 78 78
Fax +41 71 388 78 79
info@signvision.ch

JG