Polizeinews
22.04.2020

Gossau: E-Bike-Fahrerin von Auto erfasst

Am Dienstag, 21. April 2020, kurz vor 8 Uhr, ist es auf der Flawilerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem E-Bike gekommen. Die 55-jährige E-Bike-Fahrerin verletzte sich leicht.

Eine 21-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Isenringstrasse und beabsichtigte, auf die Flawilerstrasse einzubiegen. Beim Abbiegen übersah sie eine korrekt fahrende 55-jährige Frau mit ihrem E-Bike, worauf es zur Kollision zwischen dem Auto und dem E-Bike kam. Die 55-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde von der Rettung ins Spital gefahren. Der Sachschaden am Auto wird auf rund 3'000 Franken geschätzt.

Kapo SG