Gesundheit
27.04.2020

Endlich Enkel wieder umarmen

Daniel Koch, Sprecher des Bundesamtes für Gesundheit.
Daniel Koch vom BAG sagt: "Grosseltern dürfen ihre Enkel wieder umarmen". Damit ist ein weiterer Schritt in die Corona-Lockerung offiziell erlaubt.

Fast zwei Monate lang mussten Grosseltern von ihren Enkeln und umgekehrt auf Empfehlung des Bundesrats Abstand halten. Die Begründung: Kinder könnten ihre Grosseltern, die zur Corona-Risikogruppe zählen, anstecken. Nun ist das passé, denn man weiss inzwischen, dass Kinder nur selten Träger des Virus sind und dieses auch nicht unbedingt übertragen.

Deshalb gibt Daniel Koch vom Bundesamt für Gesundheit grünes Licht: «Man darf die Enkelkinder auch wieder mal in die Arme nehmen.» Die Grosseltern würden da nichts riskieren, sagt er in einem Interview im Magazin «Grosseltern».

Das dürfte ganz viele Grosseltern und Enkel, für die das Abstand halten ein grosser und schmerzlicher Verzicht war, sehr freuen. Endlich dürfen sie sich wieder in die Arme nehmen, was gerade in schwierigen Zeiten für viele besonders wichtig ist.

Gossau24 / Linth24