Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
22.11.2021
22.11.2021 12:51 Uhr

13. Dance Performance mit begeisternden Darbietungen

Bild: yg
Am Wochenende vom 20. und 21. November erfreute die eindrucksvolle 13. Dance Performance des Tanzstudios Gossau das Publikum im Fürstenlandsaal.

"Der Tanz ist wie ein Gedicht." Mit diesen Worten eröffnete der Gossauer Stadtpräsident Wolfgang Giella die 13. Dance Performance. Mit jeder Bewegung werde ein Wort geschrieben, eine perfekte Verbindung gesucht und mit gegenseitiger Unterstützung etwas erreicht. Er würdigte zudem das bald 37-jährige Wirken von Dagmar Ammann mit ihrer Tanzschule als zentrales Element für die Stadt.

Während der ganzen, gut zweistündigen Show war das grosse Engangement und die Detailarbeit von Dagmar Ammann zu spüren. Tänzerinnen unterschiedlicher Altersgruppen begeisterten mit ihren Darbietungen das Publikum im Fürstenlandsaal. Das vielfältige und mitreissende Programm liess die Zeit im Fluge vergehen.

Impressionen vom Samstagabend in Bildern und Videoclip

Zahlreiche Besucher genossen die eindrucksvolle Dance Performance. Bild: yg
Auch für ausreichend Verpflegung zu Beginn und während der Pause war gesorgt. Bild: yg
Stadtpräsident Wolfgang Giella begrüsste die Teilnehmenden mit treffenden Worten und dankte der Veranstalterin Dagmar Ammann. Bild: yg
Almut Aeppli führte durch das Programm. Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Bild: yg
Gossau24 / yg